Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Haimhausen im Landkreis Dachau  |  E-Mail: poststelle@haimhausen.de  |  Online: https://www.haimhausen.de

Stellenausschreibung Kläranlage

Die Gemeinde Haimhausen sucht...

 Kläranlage

 

 

Die Gemeinde Haimhausen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

Fachkraft (m/w/d) für Abwassertechnik

(oder Quereinsteiger)

 

für die gemeindliche Kläranlage (8.800 EW) sowie einem rd. 32 km langen Freispiegel- und Druckleitungs-Kanalnetz mit diversen Sonderbauwerken. Derzeit sind hier drei Mitarbeiter beschäftigt, die sich um diese anspruchsvollen und für unsere Gemeinde sehr wichtigen Aufgaben kümmern.

 

Das Aufgabengebiet umfasst schwerpunktmäßig:

 

  • Betrieb, Steuerung, Überwachung und Unterhalt der Kläranlage sowie des Kanalsystems und der Sonderbauwerke
  • Mitarbeit im täglichen Betrieb
  • Labortätigkeiten, Führung von EDV-Betriebstagebüchern
  • Überwachung der Einhaltung von Vorschriften zum Arbeits- und Umweltschutz sowie der entsprechenden Sicherheitsbestimmungen

 

Welche Voraussetzungen sind nötig?

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Abwassermeister bzw.

Fachkraft für Abwassertechnik mit der Bereitschaft zur Weiterbildung zum Abwassermeister

  • Die Stelle ist auch für Quereinsteiger aus dem Bereich Elektrotechnik, Industriemechanik oder Ähnlichem geeignet, mit Bereitschaft zur Weiterbildung (Fachkraft für Abwassertechnik)
  • Gute handwerkliche Fähigkeiten
  • Bereitschaft zur Übernahme von Wochenenddienst, Rufbereitschaft und flexiblen Arbeitszeiten
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Begeisterung für die Aufgabe und entsprechendes Engagement, selbständiger Arbeitsstil
  • Sozialkompetenz, Teamfähigkeit, Flexibilität, Fortbildungswille
  • Sicherer Umgang mit IT
  • Fahrerlaubnis der Klasse B

 

Was bieten wir?

  • Anspruchsvolle und vielfältige Tätigkeiten
  • Leistungs- und tarifgerechte Vergütung je nach Qualifikation entsprechend dem TVöD mit den üblichen Sozialleistungen
  • Zahlung einer Großraumzulage
  • Unbefristetes Beschäftigungsverhältnis
  • Mitarbeit in einem langjährig erfahrenen Team einer modernen und leistungsstarken Gemeinde, geprägt durch Engagement, Teamgeist und kollegialer Zusammenarbeit
  • Hilfe bei der Wohnungssuche

 

Konkretere Auskünfte zum ausgeschriebenen Aufgabenbereich erteilen Ihnen gerne Frau Flory (08133/930327 oder anja.flory@haimhausen.de ) oder Herr Ziegler (08133/907427 oder klaerwerk@haimhausen.de ).

 

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Unterlagen auch elektronisch erfassen und bis zu sechs Monate nach Besetzung der Stelle aufbewahren.

 

Wir müssen auf Grund baulicher Rahmenbedingungen darauf hinweisen, dass der ausgeschriebene Aufgabenbereich nicht für Personen geeignet ist, die z. B. auf eine Gehhilfe angewiesen sind – der Bereich ist nicht barrierefrei.

 

Bei Zustandekommen eines Vorstellungsgespräches weisen wir vorsorglich darauf hin, dass Fahrtkosten nicht erstattet werden können.

 

Sind Sie neugierig geworden?

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bis spätestens 25.09.2020 an die Gemeinde Haimhausen, Personalabteilung, Hauptstraße 15, 85778 Haimhausen oder gerne auch per E-Mail (bitte nur im PDF-Format) an personal@haimhausen.de senden.

 

Fügen Sie der Bewerbung bitte die ausgefüllte und unterschriebene Einwilligungserklärung bei; zu finden als Download unter www.haimhausen.de , Stellenausschreibungen.

 

drucken nach oben