Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Haimhausen im Landkreis Dachau  |  E-Mail: poststelle@haimhausen.de  |  Online: https://www.haimhausen.de

Die Gemeinde Haimhausen trauert um ihren ehemaligen Gemeinderat Heribert Widmann

Wappen von Haimhausen

 

Von dem Menschen, den wir geliebt haben,
wird immer etwas in unseren Herzen bleiben;
etwas von seinen Träumen,
etwas von seiner Hoffnung,
etwas von seinem Leben,
alles von seiner Liebe.

 

 

 

 

Die Gemeinde Haimhausen trauert um ihren ehemaligen Gemeinderat

 

Heribert Widmann

 
Heribert Widmann war in der Zeit von 1978 bis 2008 Mitglied des Gemeinderats. Er hat sich neben seiner ehrenamtlichen kommunalpolitischen Tätigkeit auch über Jahrzehnte mit großem persönlichen Einsatz im kirchlichen Bereich eingebracht. Heribert Widmann trat ebenso mit ganzer Kraft und in vorbildlicher Weise für die sozialen Belange der Bürgerinnen und Bürger in unserer Gemeinde Haimhausen ein.
 
Wir sind dankbar für dieses Lebenswerk und dafür, dass wir jahrzehntelang mit ihm zusammenarbeiten konnten. Die Gemeinde Haimhausen verliert mit Heribert Widmann einen großartigen Menschen, den wir in bester Erinnerung behalten und ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.
 
Unsere herzliche Anteilnahme gilt der Familie.
 
 
 
Peter Felbermeier
Erster Bürgermeister

drucken nach oben

Rathaus

Gemeinde Haimhausen

Hauptstraße 15
85778 Haimhausen
Tel.: 08133 9303-0
Fax: 08133 9303-30
E-Mail: poststelle@haimhausen.de


Nächste Samstags-Öffnung des Bürgerbüros:

3. August 2019 von 8 Uhr bis 12 Uhr

Bürgersprechstunde

Jeden Donnerstag findet in der Zeit von 17 - 18 Uhr

Fundsachen

!!!   Neu    -    Neu    -    Neu   !!!Im  RATHAUS SERVICE PORTAL  von der Gemeinde Haimhausen  gibt es ein Fundbüro online!!Unter dieser Rubrik können Sie nach Fundgegenstände / verlorenen Gegenständen auch außerhalb unseres Gemeindegebietes suchen.  Probieren Sie es aus. 

Logo MVV

Bessere MVV-Anbindung

Seit Beginn des Fahrplans 2009 stehen der Haimhauser Bevölkerung deutlich mehr Fahrmöglichkeiten auf der Linie 693 (Kammerberg - S-Bahnhof Lohhof) zur Verfügung: Je zwei Fahrten in jeder Richtung füllen dann von Montag bis Freitag die bisherige Fahrplanlücke am Vormittag auf. Der Ortsteil Ott