Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Haimhausen im Landkreis Dachau  |  E-Mail: poststelle@haimhausen.de  |  Online: https://www.haimhausen.de

Bundesstraße 13, München Ingolstadt

FH B13 wird erneuert

Das Staatliche Bauamt Freising und die Gemeinde Fahrenzhausen erneuern

derzeit die Ortsdurchfahrt Fahrenzhausen im Zuge der B 13 (lngolstädter
Straße) im Bereich Großnöbach.

 

Die Erneuerung der Ortsdurchfahrt im Bereich Großnöbach mit einer Länge von
rd
. 900 m wurde in zwei Abschnitte unterteilt.. Seit Mitte Juni 2018 fanden im ersten
Bauabschnitt zwischen derAmperbrücke und Römerstraße auf einer Länge von rd.
560 m Straßenbauarbeiten statt, seit Montag, den 8. Oktober, wurde der
Baustellenbereich um 340 m bis zum Gewerbering erweitert. Die B13 ist seit dieser
Zeit von derAmperbrücke bis zur Einmündung Josef-Hörl-Straße / Gewerbering bis
vsl. Ende des Jahres voll gesperrt. Die Josef-Hörl-Straße (Bergfeld) sowie der
Gewerbering an der B13 bleiben von Süden kommend während der Bauzeit offen.

 

 

Während der Vollsperrung des rd. 900 m langen Straßenabschnitts werden die
Umleitungsstrecken angepasst und der Verkehr großräumig umgeleitet
.
Der Verkehr auf der Kreisstraße FS 20 aus östlicher Richtung kommend nach
Fahrenzhausen wird bereits in Großeisenbach nach Norden in Richtung
Kleineisenbach geleitet. Weiter über die Kreisstraße FS 33 nach Giesenbach, die FS
34 bis zur Einmündung in die Kreisstraße FS 6 und zurück auf die B 13 in
Fahrenzhausen geführt.
Der Verkehr auf der B13 Richtung München wird bereits im Norden von
Fahrenzhausen über die Kreisstraße DAH 3 Richtung Amperpettenbach bis
Lotzbach, weiter auf der Kreisstraße DAH 4 (lndersdorfer Straße) nach
Ampermoching, über die Staatsstraße 2339 bis Ottershausen und schließlich in
Haimhausen über die Alleestraße zurück auf die B13 geleitet.
Die Umleitung in Gegenrichtung erfolgt jeweils analog und wird ausgeschildert.

 

 

Die Bauarbeiten warden voraussichtlich bis Ende des Jahres abgeschlossen. Das
Staatliche Bauamt Freising und die Gemeinde Fahrenzhausen bitten alle betroffenen

Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die auftretenden Behinderungen sowie die
Anlieger um Nachsicht für die mit den gesamten Arbeiten verbundenen
Beeinträchtigungen. Die Arbeiten sind stark witterungsabhängig.

 

Projektleitung:
Ludwig Maatsch
, Tel.: 08161 932-2413; email: Ludwig.maatsch@stbafs.bayern.de
Josef Weigert, Tel.: 08161 932-2400; email: josef.weigert@stbafs.bayern.de

Grossansicht in neuem Fenster: Baustellenbereich ab 08.10.2018
Grossansicht in neuem Fenster: Umleitungsübersicht bis Ende 2018


drucken nach oben

Rathaus

Gemeinde Haimhausen

Hauptstraße 15
85778 Haimhausen
Tel.: 08133 9303-0
Fax: 08133 9303-30
E-Mail: poststelle@haimhausen.de


Bausprechtag-Symbol

Bausprechtag

Das Kreisbauamt führt in regelmäßigen Abständen Gemeindesprechtage durch.

externer Link im neuen Fenster: Aktuelle Stellenangebote

Aktuelle Stellenangebote

Auf den folgenden Seiten finden Sie die aktuellen Stellenausschreibungen der Gemeinde Haimhausen

Nächste Samstags-Öffnung des Bürgerbüros:

1. Dezember 2018 von 8 Uhr bis 12 Uhr

Bürgersprechstunde

Jeden Donnerstag findet in der Zeit von 17 - 18 Uhr

Fundsachen

!!!   Neu    -    Neu    -    Neu   !!!Im  RATHAUS SERVICE PORTAL  von der Gemeinde Haimhausen  gibt es ein Fundbüro online!!Unter dieser Rubrik können Sie nach Fundgegenstände / verlorenen Gegenständen auch außerhalb unseres Gemeindegebietes suchen.  Probieren Sie es aus. 

Logo MVV

Bessere MVV-Anbindung

Seit Beginn des Fahrplans 2009 stehen der Haimhauser Bevölkerung deutlich mehr Fahrmöglichkeiten auf der Linie 693 (Kammerberg - S-Bahnhof Lohhof) zur Verfügung: Je zwei Fahrten in jeder Richtung füllen dann von Montag bis Freitag die bisherige Fahrplanlücke am Vormittag auf. Der Ortsteil Ott